SV Kork - TuS Oppenau II

SV Kork gewinnt erstes Pflichtspiel im neuen Jahr

Die Revanche für die 1:4 Hinspielniederlage ist geglückt. Gegen den TuS Oppenau II gewann der SV Kork knapp, aber verdient mit 1:0.

 

mehr...

von Matthias (Kommentare: 0)

Kooperation in der Jugendarbeit zwischen dem Kehler FV und dem SV Kork

Zukünftig werden der Kehler FV und der SV Kork in der Jugendarbeit kooperieren um somit neue Entfaltungsmöglichkeiten zu erreichen. Nach einem Treffen der Verantwortlichen beider Vereine wurde beschlossen zukünftig eine enge Zusammenarbeit zu pflegen.

mehr...

von Andreas (Kommentare: 0)

Protokoll Generalversammlung vom 03.03.2017

Am Freitag, den 03.03.2017, gg. 20.00 Uhr, trafen sich die Mitglieder des SV Kork im Gasthaus „Zum Schwanen“ in Kork zur Generalversammlung. Der 1. Vorstand Andreas Weiß begrüßte die Anwesenden Vereinsmitglieder, insbesondere die Ehrenmitglieder. Als nächstes wurde den im Jahr 2016 verstorbenen Mitgliedern mit einer Schweigeminute gedacht.

mehr...

von Andreas (Kommentare: 0)

Rock in den Mai

 

Am 30.04.2017 wird wieder in den Mai getanzt bzw. gerockt. Ab 19 Uhr wird eine Kombination aus DJ Whity und der Kehler Rockband SFYRYX das Zelt rocken. +++Der Eintritt ist natürlich frei+++

mehr...

von Matthias (Kommentare: 0)

Jahreshauptversammlung am 03. März 2017

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des SV Kork 1920 findet am 3.3.2017 um 20:00 Uhr im Gasthaus Schwanen in Kork statt. Eingeladen sind alle Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins. Auf der Tagesordnung die auf unserer Website www.sv-kork.de veröffentlicht ist, steht u.a. die Neuwahl der gesamten Vorstandschaft des SV Kork an. Wir würden uns freuen so zahlreich wie möglich, begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Weiß, 1.Vorstand SV Kork 1920 e.V

mehr...

von Andreas (Kommentare: 0)

SV Kork verpflichtet Etienne Krämer zur Rückrunde

Kurz vor Ende der Wechselfrist hat sich mit Etienne Krämer ein sehr erfahrener Spieler dem SV Kork angeschlossen. Krämer kommt vom AS Vauban und ist in der Ortenau kein Unbekannter. Ausgebildet wurde er beim Kehler FV, danach folgten mehrere höherklassige Stationen bis in die Landesliga.

Beim SV Kork freut man sich über die Bereitschaft von Etienne Krämer, die Mannschaft zu verstärken und ist davon überzeugt, dass er dem Korker Spiel seinen Stempel aufdrücken wird.

Herzlich willkommen, Etienne!

mehr...

von Andreas (Kommentare: 0)

Nächste Spielbegegnung

SV Korkvs.Sundheim

SV Kork - SpVgg. Sundheim

Samstag, 28.10.2017 um 16:00 Uhr
--- Reserve um 14.00 Uhr ---

...
...

zum Spieltag

Quelle: Fussball.de

Sponsor Edeka Oberle